Philosophie studieren mit UTB

Philosophie studieren mit UTB

Willkommen beim UTB-Online-Wörterbuch Philosophie! Diese Website ist die Online-Ausgabe des bei UTB erschienenen Handwörterbuchs Philosophie, hg. von Wulff D. Rehfus. Die Nutzung der Website ist kostenlos!

Suchergebnisse

Prof. Dr. Claudius Strube

Bergson, Henri Louis

(1859–1941): Mit seinem Versuch, gegen die Vorherrschaft des physikalischen Zeitbegriffs zu einem ursprünglicheren Zeitbegriff zu gelangen, der eine Beschreibung von spontanen Entwicklungen ermöglichen soll, hat Bergson neben [mehr]

Prof. Dr. Claudius Strube

Cicero

(106–43): Nachdem er in allen Jahrhunderten ein viel gelesener und geschätzter philosophischer Autor gewesen war, wurde sein Ansehen im 19. Jh. in kurzer Zeit fast gründlich zerstört. Ungewollt dazu beigetragen hat das Entstehen des so genannten… [mehr]

Prof. Dr. Claudius Strube

Dilthey, Wilhelm

(1833–1911): Dass man zwei Arten von Wissenschaften – die Natur- und die Geisteswissenschaften – unterscheiden kann, gilt heute allgemein als selbstverständlich. Auch der methodische Dualismus von Erklären und [mehr]

Prof. Dr. Claudius Strube

Seneca

(um 4 v. Chr. – 65): Lucius Annaeus Seneca ist der bedeutendste Vertreter der römischen Stoa, der letzten Ausformung dieser großen hellenistischen Philosophie, die 301 v. Chr. in der stoa… [mehr]

Prof. Dr. Claudius Strube

Rechts- und Staatsphilosophie

Der Begriff des Rechts analysiert wie alle geisteswissenschaftlichen Begriffe eine Wirklichkeit, die anders als die Naturwirklichkeit durch eine essenzielle, nicht… [mehr]

Zusätzliche Kurzinformationen zu 635 Philosophen finden Sie auf der Seite Philosophenverzeichnis.

Zum Stichwortverzeichnis

A   B   C    D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z

Im Handwörterbuch Philosophie haben über 50 Autoren das Grundlagenwissen zum gesamten Gebiet der Philosophie zusammengetragen. Die über 1000 Artikel bieten Ihnen einen Überblick über:

  • die großen Epochen der Philosophiegeschichte,
  • bedeutende Philosophinnen und Philosophen,
  • philosophische Methoden, Schulen und Disziplinen,
  • philosophische Themen und Begriffe.

Mehr über das Wörterbuch erfahren

» Zur Neuausgabe in vier Bänden im UTB-Shop

Über das Projekt

Das Online-Wörterbuch Philosophie ist ein Kooperationsprojekt des Verlags Vandenhoeck & Ruprecht und der UTB GmbH.

Es enthält sämtliche Artikel der inzwischen vergriffenen einbändigen Druckausgabe des Handwörterbuchs Philosophie, hg.v. Wulff D. Rehfus. Eine Neuausgabe in vier Bänden ist im Buchhandel und im UTB-Online-Shop erhältlich.

Alle 1000 Artikel können auf dieser Website kostenlos gelesen und ausgedruckt werden. Zur weiteren Nutzung sowie Fragen des Copyrights siehe die Seite Nutzungsbedingungen.

Weitere philosophische Nachschlagewerke und Lehrbücher finden Sie im UTB-Online-Shop.

 

utb GmbH

Industriestraße 2
D-70565 Stuttgart, Germany

Fon: +49 711 7 82 95 55-0
Fax: +49 711 7 80 13 76
utb(at)utb-stuttgart.de

Impressum
Datenschutzhinweise
Widerrufsbelehrung

Pfeil nach links Zurück zur Website

UTB-Homepage

Zum UTB-Online-Shop

Vom Uni-Taschenbuch bis zur e-Learning-Umgebung: Das komplette UTB-Angebot für Studierende, Dozenten, Bibliotheken und Buchhandel.

[Zur UTB-Homepage]

UTB-Online-Shop

Zum UTB-Online-Shop

Ob gedrucktes Buch oder digitale Ausgabe – im UTB-Shop finden Sie alle UTB-Titel übersichtlich sortiert.

[Zum UTB-Shop]

UTB bei Facebook

Zur UTB-Facebook-Seite

Gefällt mir! Die Facebook Seite von UTB informiert Sie über unsere Aktivitäten. 

 [zur Facebook-Seite von UTB]

UTB auf Twitter

UTB-Tweed bei Twitter

Aktuelles für Studierende und Dozenten – hier melden wir, was es in der Hochschulwelt Neues gibt.

[Zum UTB-Twitter-Tweed]

Eine Übersicht der Websites zu einzelnen UTB-Titeln finden Sie auf der Links-Seite.

 

Quelle: Online-Wörterbuch Erwachsenenbildung. Basierend auf: Wörterbuch Erwachsenenbildung. Hg. v. Rolf Arnold, Sigrid Nolda, Ekkehard Nuissl. 2., überarb. Aufl., Verlag Julius Klinkhardt / UTB. ISBN 978-3-8252-8425-1. © 2010 Julius Klinkhardt