Online-Wörterbuch Philosophie

Online-Wörterbuch Philosophie

Willkommen beim UTB-Online-Wörterbuch Philosophie! Diese Website ist die Online-Ausgabe des bei UTB erschienenen Handwörterbuchs Philosophie, hg. von Wulff D. Rehfus. Die Nutzung der Website ist kostenlos!

Suchergebnisse

Dr. Wulff D. Rehfus

Allgemeingültigkeit

Die ausnahmslose Geltung von Behauptungen, die darin begründet ist, dass sie erstens vernünftig sind und dass zweitens jeder Mensch mit derselben… [mehr]

Dr. Wulff D. Rehfus

Arche

Pl. archai , griech. ›Beginn, Anfang, Prinzip, Herrschaft‹. Nachdem um 600 v. Chr. die archaische oder mythische Epoche der griechischen Antike endete, begann die klassische Epoche der attischen… [mehr]

Dr. Wulff D. Rehfus

Begründungszusammenhang

Philosophische Text sind Argumentationen, die diskursive Begründungszusammenhänge einer Problemlösung herstellen. Diese… [mehr]

Dr. Wulff D. Rehfus

Dualismus

Alle Kulturen haben den Versuch gemacht, die Gesamtheit des Seienden (Sein) zu erklären und Handlungsnormen aufzustellen. Hochkulturen zeichnen sich… [mehr]

Dr. Wulff D. Rehfus

Egoismus

Von lat. ego , ›ich‹: ein Denken und Verhalten der Selbstbezogenheit, wobei Eigennutz und Eigeninteresse im Vordergrund stehen. Die Naturrechtslehre [mehr]

Dr. Wulff D. Rehfus

Erhabenes

→Kant unterscheidet in seiner Kritik der Urteilskraft das [mehr]

Dr. Wulff D. Rehfus

Geltung

Die Anerkennung, die eine Behauptung beansprucht oder findet. In seiner Konsenstheorie der [mehr]

Dr. Wulff D. Rehfus

Gemeinsinn

In seiner Kritik der Urteilskraft entwickelt Kant das ݊sthetische [mehr]

Dr. Wulff D. Rehfus

Gerechtigkeit

Einer der Grundbegriffe der politischen und praktischen Philosophie und Ethik. Für [mehr]

Dr. Wulff D. Rehfus

Geschichte

Griech. historia : Eigentlich gibt es ›die Geschichte‹ gar nicht. Stattdessen gibt es eine Unzahl von Ereignissen, Geschehnissen und Geschichten, die alle mehr oder weniger miteinander zu tun haben. Diese… [mehr]

Dr. Wulff D. Rehfus

Gesellschaft

Ein staatspolitischer Begriff, der erst mit dem modernen Staat und dem Begriff der Nation, also mit der Französischen Revolution, auftrat. Im griechischen… [mehr]

Dr. Wulff D. Rehfus

Hagia Sophia

Griech. ›heilige Weisheit‹: Kaiser Justinian ließ zwischen 532 und 537 in Konstantinopel die Sophienkirche mit dem Namen Hagia Sophia errichten. Das griechisch-orthodoxe Christentum versteht darunter die Weisheit… [mehr]

Dr. Wulff D. Rehfus

Holismus

Griech. holos ›ganz‹: Der Kerngedanke des Holismus ist, dass die Gesamtheit des Seienden (Sein), wie unterschiedlich es sich auch… [mehr]

Dr. Wulff D. Rehfus

Humanität

Von lat. humanitas , ›Menschlichkeit‹. Seit Beginn der Überlegungen, was der Mensch denn sei (bei den [mehr]

Dr. Wulff D. Rehfus

Junktor

Junktoren sind Symbole für Verknüpfungen von Aussagen im Kalkül. So z. B. ⊃ für eine Implikation… [mehr]

Zusätzliche Kurzinformationen zu 635 Philosophen finden Sie auf der Seite Philosophenverzeichnis.

Zum Stichwortverzeichnis

A   B   C    D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z

Im Handwörterbuch Philosophie haben über 50 Autoren das Grundlagenwissen zum gesamten Gebiet der Philosophie zusammengetragen. Die über 1000 Artikeln bieten Ihnen einen Überblick über:

  • die großen Epochen der Philosophiegeschichte,
  • bedeutende Philosophinnen und Philosophen,
  • philosophische Methoden, Schulen und Disziplinen,
  • philosophische Themen und Begriffe.

Mehr über das Wörterbuch erfahren

Über das Projekt

Das Online-Wörterbuch Philosophie ist ein Kooperationsprojekt des Verlags Vandenhoeck & Ruprecht und der UTB GmbH.

Es enthält sämtliche Artikel der inzwischen vergriffenen Druckausgabe des Handwörterbuchs Philosophie, hg.v. Wulff D. Rehfus.

Alle 1000 Artikel können auf dieser Website kostenlos gelesen und ausgedruckt werden. Zur weiteren Nutzung sowie Fragen des Copyrights siehe die Seite Nutzungsbedingungen.

Weitere philosophische Nachschlagewerke und Lehrbücher finden Sie im UTB-Online-Shop.

 

UTB GmbH

Industriestraße 2
D-70565 Stuttgart, Germany

Fon: +49 711 7 82 95 55-0
Fax: +49 711 7 80 13 76
utb(at)utb-stuttgart.de

Impressum
Datenschutzhinweise

Pfeil nach links Zurück zur Website

UTB-Homepage

Zum UTB-Online-Shop

Vom Uni-Taschenbuch bis zur e-Learning-Umgebung: Das komplette UTB-Angebot für Studierende, Dozenten, Bibliotheken und Buchhandel.

[Zur UTB-Homepage]

UTB-Online-Shop

Zum UTB-Online-Shop

Ob gedrucktes Buch oder digitale Ausgabe – im UTB-Shop finden Sie alle UTB-Titel übersichtlich sortiert.

[Zum UTB-Shop]

UTB bei Facebook

Gefällt mir! Die Facebook Seite von UTB informiert Sie über unsere Aktivitäten. 

 [zur Facebook-Seite von UTB]

UTB auf Twitter

UTB-Tweed bei Twitter

Aktuelles für Studierende und Dozenten – hier melden wir, was es in der Hochschulwelt Neues gibt.

[Zum UTB-Twitter-Tweed]

Eine Übersicht der Websites zu einzelnen UTB-Titeln finden Sie auf der Links-Seite.

 

Quelle: Online-Wörterbuch Erwachsenenbildung. Basierend auf: Wörterbuch Erwachsenenbildung. Hg. v. Rolf Arnold, Sigrid Nolda, Ekkehard Nuissl. 2., überarb. Aufl., Verlag Julius Klinkhardt / UTB. ISBN 978-3-8252-8425-1. © 2010 Julius Klinkhardt